Du musst Dich ein­log­gen, um einen Beitrag zu schrei­ben
Foren durch­su­chen:


 






Mindestanzahl der ein­zu­ge­ben­den Zeichen ist 4 – Die maxi­ma­le Anzahl beträgt 84 Zeichen
Wildcard benut­zen:
*  stimmt mit einer Anzahl von Zeichen über­ein    %  stimmt genau mit einem Zeichen über­ein

Roland Düringer: Wir sind wütend!
Lesen sie den ori­gi­nal Blog-Post auf Roland Düringer: Wir sind wütend!

BenutzerBeitrag

23:40
10. Dezember 2011


Athenoctus

Beiträge 164

Der Kabarettist Roland Düringer brach­te letz­tens bei Dorfers Donnerstalk im ORF die Meinung der empör­ten Bürgerinnen und Bürger auf den Punkt:

——————————————————————————————————————–

Roland Düringer – Wutbürger:

Download: hier oder Roland Dueringer - Wutbuerger

——————————————————————————————————————–

Es wun­dert mich, dass so etwas über­haupt im Fernsehen…


Lesen sie den ori­gi­nal Blog-Post auf Roland Düringer: Wir sind wütend!

23:47
10. Dezember 2011


KosmOo.

Wir ver­nei­gen uns vor dem Bruttoinlandsprodukt und schaf­fen uns Starpolitiker. Wir sind nichts ande­res als Götzendiener, die noch immer Angst vor der Freiheit und der Verantwortung haben! Das ist der Nährboden für die weni­gen macht­be­ses­se­nen Menschen, die sich frü­her oder spä­ter in der Spitze ein­nis­ten und uns wei­te­re Götzenbilder anbie­ten. Sobald das der­zei­ti­ge System den Bach run­ter geht müs­sen wir dar­auf ach­ten, dass wir uns nicht selbst neue Götzen schaf­fen oder uns ange­bo­te­ne Götzenbilder „anneh­men”, son­dern end­lich unse­re Bewusstseinsfähigkeit ver­wirk­li­chen. Ich denk wir sind auf einem guten Weg. Der durch Wirtschafts- und Konsumdenken ent­frem­de­te Alltagsmensch mer­ket dass es ihm in die­ser Situation nicht gut geht.

14:55
19. Dezember 2011


Totems

Klasser der Düringer.
Mich wun­derts schon, dass das im TV war… zufall, zen­sur ver­sagt oder doch Plan der „gro­ßen” ?!
Und ich stimm dir zu: „Wut” is gefähr­lich.. weil Gewalt pro­du­ziert immer nur Gegengewalt.



 

Comments are closed.