Category Archives: Spielfilme

Jud Süß (1940)

jud süß

Jud Süß ist ein Film des Regisseurs Veit Harlan aus dem Jahr 1940, geför­dert von den dama­li­gen Nationalsozialisten, der an die his­to­risch real exis­tie­ren­de Figur des Joseph Süß Oppenheimer ange­lehnt ist. Diskutiere im Forum über die­sen Beitrag

Posted in Gesellschaft & Politik, Mediathek, Spielfilme, Wirtschaft & Finanzsystem | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Forces Occultes – Okkulte Kräfte (1943)

Forces Occultes, deutsch „Okkulte Kräfte” bzw. auch „Dunkle Mächte”, ist ein fran­zö­si­scher Film aus dem Jahr 1943, der sich mit dem Wesen der Freimaurerei beschäf­tigt. Die Freimaurerei war im Deutschen Reich offi­zi­ell ver­bo­ten und damit auch im dama­li­gen deutsch besetz­ten Frankreich. Diskutiere im Forum über … Weiterlesen –>

Posted in Gesellschaft & Politik, Mediathek, Österreichwirtschaft, Spielfilme, Wirtschaft & Finanzsystem | Tagged , , , , , , , , , , , , | 5 Comments

The Killing Fields (1984)

The Killing Fields,  im deut­schen Sprachgebiet auch ver­ein­zelt unter – Schreiendes Land – bekannt, ist ein bri­ti­scher Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1984 unter der Regie von Roland Joffé. Der Film basiert auf wah­ren Begebenheiten, pri­mär der Freundschaft des Kambodschaners Dith Pran, mit dem ame­ri­ka­ni­schen Journalisten Sydney Schanberg, wäh­rend des sich bereits … Weiterlesen –>

Posted in Dokumentationen, Gesellschaft & Politik, Mediathek, Spielfilme | Tagged , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

George Orwell – 1984

1984 ist ein berühm­ter Roman von George Orwell, wel­cher im Juni 1949 erst­ver­öf­fent­licht wur­de. In die­ser Dystopie wird das düs­te­re Bild eines tota­li­tä­ren Überwachungs- und Präventionsstaates im fik­ti­ven Jahre 1984 dar­ge­stellt. Aufgrund der heu­ti­gen gesell­schafts­po­li­ti­schen Entwicklungen mit der sich aus­brei­ten­den Überwachung in allen Aspekten unse­res Alltagslebens, ist Orwells Roman aktu­el­ler … Weiterlesen –>

Posted in Gesellschaft & Politik, Mediathek, Medien & Manipulation, Spielfilme | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Der Grüne Planet (1996)

Der grü­ne Planet – Besuch aus dem All (orig. La Belle Verte) ist eine gesell­schafts­kri­ti­sche Science-Fiction-Komödie aus dem Jahre 1996. Drehbuch und Regie führ­te Coline Serreau, die auch die Hauptrolle spielt. Der 99minütige Film wird auf­grund sei­ner Brisanz nur sel­ten im Free-TV gesen­det, jedoch ist die … Weiterlesen –>

Posted in Inspirationen, Mediathek, Schmunzelecke, Spielfilme | Tagged , , | 4 Comments

Animal Farm (1954)

Animal Farm (dt. Aufstand der Tiere 1954) – ist ein Animationsfilm von John Halas und Joy Batchelor nach der gleich­na­mi­gen Fabel von George Orwell (1945). Vernachlässigte und aus­ge­beu­te­te Tiere erhe­ben sich gegen die Herrschaft ihres mensch­li­chen Peinigers … Diskutiere im Forum über die­sen Beitrag

Posted in Gesellschaft & Politik, Mediathek, Spielfilme | Tagged , , , , , | 4 Comments

Fahrenheit 451 (1966)

fahrenheit451

Fahrenheit 451, die Verfilmung des gleich­na­mi­gen dys­to­pi­schen Romans von  Ray Bradbury (1953), unter der Regie von François Truffaut. Die Entzündungstemperatur von Papier ent­spricht 451 °F, oder 233 °C … (PS: ein klei­ner Irrtum des Autors unter künst­le­ri­sche Freiheit ein­zu­ord­nen, denn die Entzündungstemperatur beträgt 450°C) Diskutiere im Forum über die­sen Beitrag

Posted in Gesellschaft & Politik, Mediathek, Spielfilme | Tagged , , | 4 Comments

Soylent Green (1973)

Soylent Green (dt. Titel: …Jahr 2022… die über­le­ben wol­len) ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1973, der die gesell­schaft­li­chen Auswirkungen der exzes­si­ven Nutzung end­li­cher Ressourcen, der Umweltverschmutzung und der Überbevölkerung in einem öko-dys­­­to­pi­­schen Zukunftsszenario the­ma­ti­siert. Der Film, des­sen Vorlage das Buch New York 1999 von Harry Harrison … Weiterlesen –>

Posted in Gesellschaft & Politik, Gesundheit & Medizin, Mediathek, Spielfilme, Umwelt & Klima | Tagged , , | Leave a comment