Hubert von Goisern – Brenna tuats guat

1991 schaff­te Hubert von Goisern als „Original Alpinkatzen” den künst­le­ri­schen Durchbruch mit dem Lied „Koa Hiatamadl” wäh­rend sei­ner Auftritte in W. Ambros’ – Epos „Der Watzmann”. Mit der unmit­tel­bar fol­gen­den neu­en Band, den „Alpinkatzen”  fes­tig­te er den Erfolg und bau­te die­sen noch wei­ter aus. Wie kaum ein ande­rer Künstler ver­stand er es volks­tüm­li­che Tradition mit moder­ner Musik zu ver­bin­den. Zahlreiche sei­ner Reisen war der Erkundung frem­der tra­di­tio­nel­ler Musikelemente gewid­met, die er immer wie­der in sei­nen Konzerten ein­flie­ßen ließ.
Zwar kann man dem „Weltmusiker” HvG in sei­nem Schaffen nicht unbe­dingt sozi­al­kri­ti­sche oder poli­ti­sche Inhalte nach­sa­gen, das Lied „Brenna tuats guat” sowie das Originalvideo ent­hält aber bri­san­ten Zünstoff und trifft genau ins Schwarze unse­rer Zeit …

———————————————————————————————————————-

Liedtext:

Dialekt:
wo is da platz
wo da teu­fel sei­ne kin­da kriagt
wo is da platz
wo all’s z’samm rennt
wo is des feu­er
hey wo geht ’n grad a blitz nie­der
wo is ’n de hütt’n
wo da stadl der brennt

hab’n ma pech oder an lauf
fall’n ma um oder auf
sam­ma dünn oder dick
hab’n an reim oder glück
teil ma aus, schen­ka ma ein
toan ma uns abi oder g’frein
war’n ma christ hätt ma gwisst
wo da teu­fel baut in mist

jeder woass, dass a
geld nit auf da wie­sen wachst
und essen kann ma’s a nit
aber bren­na tat’s guat
aber hoa­zen toan ma in woa­zen
und de ruabn und den kukuruz*
wann ma lang so wei­ter hoa­zen
brennt da huat

wo is des geld
des was über­all fehlt
ja hat denn koana an genie­rer
wie­so kem­man all­weil de via­ra
de liagn, de die wahr­heit verbieg’n
und wanns nit kriagn was _​_​
woll’n

dann wird’s g’stohln,
hey de soll der teu­fel hol’n

wo is da platz
wo da teu­fel sei­ne kin­da kriagt
wo is da platz
wo all’s z’samm rennt
wo is des feu­er
hey wo geht ’n grad a blitz nie­der
wo is ’n de hütt’n
wo da stadl der brennt

jeder woaß…  (4x)

*Mais

Hochdeutsch:
wo ist der Platz
wo der Teufel sei­ne Kinder bekommt
wo ist der Platz
wo alles zusam­men­läuft
wo ist das Feuer
hey wo geht gra­de ein Blitz nie­der
wo ist denn die Hütte
wo die Scheune die brennt?

haben wir mal Pech oder einen Lauf
fal­len wir um oder auf
sind wir dünn oder dick
haben wir einen Reim oder Glück
tei­len wir aus, schen­ken wir ein
machen wir uns run­ter oder freu­en wir uns
wären wir Christen, hät­ten wir gewusst
wo der Teufel den Mist baut

jeder weiss, dass Geld
nicht auf der Wiese wächst
und essen kann man es auch nicht
aber bren­nen tut es gut
aber ver­hei­zen tun wir den Weizen
und die Rüben und den Mais
wenn wir noch lan­ge so wei­ter hei­zen
brennt der Hut

wo ist das Geld
das über­all fehlt
ja ist das denn nie­man­dem pein­lich
wie­so kom­men immer die nach vor­ne,
die lügen, die die Wahrheit ver­bie­gen
und wenn sie nicht bekom­men was sie wol­len
dann wird es gestoh­len,
hey die soll der Teufel holen

wo ist der Platz
wo der Teufel sei­ne Kinder bekommt
wo ist der Platz
wo alles zusam­men­läuft
wo ist das Feuer
hey wo geht gra­de ein Blitz nie­der
wo ist denn die Hütte
wo die Scheune die brennt?

jeder weiss… (4x)


Webseite:
www.hubertvongoisern.com

Download: hier oder Hubert von Goisern_Brenna tuats guat

——————————————————————————————————————–

Weiterführende Artikel:

Diskutiere im Forum über die­sen Beitrag
Allgemein, Gesellschaft & Politik, Mediathek, Musik, Österreichpolitik, Österreichwirtschaft, Umwelt & Klima, Wirtschaft & Finanzsystem, , , , , , , , , Permalink

2 Responses to Hubert von Goisern – Brenna tuats guat

  1. Alfonzo says:

    What’s up to every , sin­ce I am in fact keen of rea­ding this website’s post
    to be updated regu­lar­ly. It con­ta­ins good mate­ri­al.

  2. Michaela says:

    This is my first time pay a visit at here and i
    am in fact impres­sed to read all at sin­gle place.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.